THE LATEST

Bisher wird in der Regel auf Versand- und Schutzverpackungen wenig Wert gelegt, dabei übermitteln gerade diese im Zeitalter der Online-Shops den ersten Eindruck der Marke. Wir empfehlen: Es wird Zeit aus der Reihe zu fallen, z.B. mit Ranpak und den verschiedenen Möglichkeiten...

Es bedeutet Erholung vom Bildschirm, Tiefprägung statt Touchscreen und Baumwollpapier statt Retina Display. Die Kunst der Buchdruckerei beherrschen nur noch wenige Agenturen, eine davon ist das Druck-Atelier Letterjazz.

Wenn die Kunststoffverpackung ihre Aufgabe erfüllt hat, so wird sie entsorgt und landet dabei oftmals in unseren wertvollen Meeren. Dabei hat Kunststoff mehr als ein Leben. Macht Euch bekannt mit “Bionic Yarn”.

Bereits im Januar steht die Packaging Innovations in Hamburg vor der Tür und ab sofort wird es Zeit uns richtig vorzubereiten. Was wir brauchen? Ein Gimmick. Was uns beim Musterbau behilflich ist? RubOns von Interproof – total old school, aber kennt sie noch jeder?